Rittergut Lichtenwalde Rittergut Lichtenwalde
Das Rittergut Lichtenwalde gehört zum historischen Gebäudeensemble von Lichtenwalde.

Nach abgeschlossener Revitalisierung stellt das Rittergut Lichtenwalde einen wichtigen Bestandteil des historischen Gebäudeensembles in Lichtenwalde dar.


moderne Architektur
Taubenhaus


Beispielhaft für die Region sind die Verbindung von Denkmalschutz, moderner Architektur und sogar die Nutzung von Solarenergie.

Im historischen Flair, das das Rittergut einzigartig macht, entstanden moderner Wohnraum in Form von Eigentumswohnungen und Scheibenhäusern sowie attraktive Geschäfte. Angefangen von einem Coffee-Shop bis hin zu einer Kerzenwerkstatt stehen für Sie diverse Besuchs- und Einkaufsmöglichkeiten bereit.

Ein besonderes Gastronomie-Erlebnis erwartet Sie in der La Vinotheque mit dem beeindruckenden Kreuzgewölbekeller. Zur Revitalisierung des Ritterguts zählt auch der Wiederaufbau des markanten Taubenhauses. Einst durch Feuer zerstört, erstrahlt es heute in neuem Glanz im Innenhof des Ritterguts.

In über 10 Jahren Bauzeit hat die FASA AG das Rittergut Lichtenwalde schrittweise revitalisiert und so den historischen Ortskern von Lichtenwalde wesentlich mitgestaltet.

Sie erreichen das Rittergut Lichtenwalde über die Schlossallee in Lichtenwalde.

 
     
 
zur Übersicht
 
Anfahrt

2007 -2016 Fremdenverkehrsverein "Schloßblick" e.V.